Das Cutis System

Gerade zu Ekzemen neigende Haut weist häufig eine geschädigte Hautbarriere auf. Es liegt ein gegenüber der normalen Hautflora verändertes Mikrobiom vor, Keime können dadurch einfacher in die Haut eindringen und z.B. Entzündungen verursachen. Umso wichtiger ist es, gerade bei Tieren, welche zu Ekzemen neigen, geeignete Pflegeprodukte zu verwenden, welche die natürliche Hautbarriere stärken Wir haben das Cutis Pflegesystem entwickelt, welches

  • die Hautbarriere stärkt,
  • Rötungen reduziert,
  • die Haut beruhigt,
  • das Hautbild normalisiert und
  • Entzündungen vorbeugt

Das Cutis Pflegesystem ist für alle Hunde und Katzen geeignet, und kann auch bei sensiblen und zu Allergien neigenden Tieren verwendet werden. Durch die Auswahl bewährter Rohstoffe und Gewährleistung hoher Qualität sichern wir eine hohe Produktsicherheit.

MicroSilver BG™  wirkt nachhaltig. Es unterstützt die Haut bei der natürlichen Regeneration. Zusätzliche beruhigende, feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe sowie wertvolle Lipide versorgen die Haut mit wichtigen Nährstoffen. Die Barrierefunktion der Haut wird gestärkt.

 

Cutis No.1 - Shampoo

ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Hunden und Katzen entwickeltes Shampoo. Es reinigt mild und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Das enthaltene MicroSilver BG™ ist ein Schutzschild für die Haut.

Cutis No.2 - Mousse

ist für die dermatologische Pflege entwickelt. Es ist reich an wertvollen Ölen und wirkt beruhigend auf die Haut. Das einzigartige Mousse lässt sich sehr gut auftragen und verteilen. Verwenden Sie das Mousse Cutis No. 2 auch als Pflegekur nach dem Shampoo. Es ist dermatologisch getestet und eignet sich vor allem für die Pflege bei Tieren mit Allergien oder mit zu Ekzemen neigender Haut. In diesem Fall sollte die betroffene Stelle allerdings mit Cutis No.3  vorher gereinigt werden. Cutis No. 2 eignet sich sehr auch gut zur vorbeugenden Pflege.

Cutis No.3 - Reinigungspads

In der tierärztlichen Praxis und zu Hause bei den Tierbesitzern kommt es immer wieder vor, dass Fell- und Hautbereiche von Hautrötungen, Ekzemen und kleineren Wunden betroffen sind. Meist müssen diese vor Anwendung der Produkte gereinigt werden. Das Shampoonieren wird von Hund und Katz häufig nicht geliebt und ist mit entsprechendem Aufwand verbunden. Dennoch sollten diese Bereiche vor der Verwendung der Produkte gereinigt werden. Die Reinigungspads bieten hierfür eine einfache und praktische Lösung.